Auszubildende sind die Mitarbeiter*innen von morgen! 

Die Umsetzung eines LTT am eigenen Standort stellt Ausbildungsinstitutionen vor mannigfaltige Herausforderungen. Geeignete Trainingsräumlichkeiten, der Zeitaufwand für die Trainings, der hohe Schulungs- und Trainingsaufwand für Lehrpersonal sowie die regelmäßige Beschaffung zeitgemäßer Übungsmaterialien sind nur einige davon.

Als Kompetenzzentrum mit langjähriger Erfahrung für transferförderndes Lernen richten wir unseren Fokus auf den Lernerfolg jedes Einzelnen. Bedarfs- und bedürfnisorientiert. 

Wir bieten sämtliche gesetzlich vorgesehenen Methoden und Inhalte des LTT an. Vom Fertigkeitentraining bis hin zur Simulation. Zertifizierte und langjährig erfahrene Trainer*innen begleiten die Auszubildenden auf ihrem Weg zu einer professionellen Fachkraft. Neben Auszubildenden befähigen wir auch Lehrkräfte aus Theorie und Praxis in der Umsetzung transferfördernder Lernmethoden. 

LTT-Trainings für Auszubildende und Lernbegleiter*innen können ganzjährig bei uns gebucht werden. 

"Es ist nicht genug zu wissen,
man muss es auch anwenden.
Es ist nicht genug zu wollen,
man muss es auch tun."

(J.W. Goethe)

Transferförderung von Wissensinhalten im LTT


Für Anfragen wenden Sie sich bitte an

Gudrun Mörzinger, MA, BScN
Leitung Expertenschmiede
Diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin
Skills Lab Trainerin für den 3. Lernort, CRM Simulations-Instructor

Telefon: 0732 7676-5751
Mobil: 0664 88541563
E-Mail: gudrun.moerzinger(at)expertenschmiede.or.at